Sonntag, 21. April 2013

Immer wieder Sonntags.. [Kalenderwoche 16]

Huhu!

Heute gibt es wieder einen Sonntagsfüller. Diese Woche war viel los und sie war vor allem sehr anstrengend. Dafür wurde aber auch viel geschafft. Viele Worte will ich gar nicht verlieren. ;)


Sperrmüll wird abgeholt // Pou [Chantanelle] wurde wieder bespielt // Mein Kater weckt mich jeden Morgen


Hecken & Baumschnitt wegbringen // Recyclinghof // Das riesen Vieh war zwischen dem Geäst. BÄH!!


 Ich hasse es, muss ja aber sein // Nieder den Ansätzen!! // Ich liebe meine kleine Fettbacke so! ♥ ♥ ♥


 Oreoshake von Mecces. SOOO gut! // Apfeltasche von Mecces. ♥ // Lieblingsgetränk bei warmen Wetter.


 Mit meinem Baby unterwegs // Auf dem Hamburger Dom Fotos machen // Ein liebes Paket bekommen! ♥


 Ohne Worte..... // Gassi mit dem Nachbarshund // Schöne Blümchen ♥


Bei thevs super niedliche Boxen entdeckt // Kinderfotos angeguckt ♥ // Geschenk gepackt. ;)

________________________________________________________



|Gesehen| 
Viele bunte Lichter und viele Menschen auf dem Hamburger Dom // Den Sonnenuntergang am Hamburger Hafen ⚓ // Das große Domfeuerwerk. ♥ // Menschen die bei dem schönen Wetter überall auf den Wiesen liegen // GZSZ, DSDS, Let's Dance [Trash-TV hallo?!?] // Viele Nicolas Cage Filme [Ich liebe diesen Kerl und seine Filme! ♥]
|Gehört| 
Mal wieder viel Philipp Poisel.. // Alle möglichen Partyhits auf dem Dom [Was denken sich diese Fahrgeschäfte bei manchen Liedern bloß?!] // Den Wecker meiner Nachbarin.. [Monsterding!!!]
|Gelesen|
Zählen Werbetafeln und Haltestellenaushänge?! Bin ansonsten absolut nicht dazu gekommen.
|Gedacht| 
"Mein Gott, ich liebe meine Stadt! Hamburg ist so wunderschön!" // "Die armen Sperrmüllmänner.. Dieses schwere schleppen den ganzen Tag." // "Bis zum Philipp Poisel Konzert im September ist es noch sooooo lange.." // "Ich habe Angst vor Dienstag." // "Geschenke einpacken ist Mist!"
|Getan| 
Mit meiner Mum und einem Bekannten, den Hecken- und Baumschnitt aus dem Garten weggebracht. // Den Mut gehabt, sich wieder die Haare schneiden zu lassen. Allerdings doch ohne Pony. Ich Weichei! // Fotos am Hafen und auf dem Dom gemacht. // Geschenke verpackt und dabei viel geflucht. // Kinderfotos geguckt und viel gelacht dabei.
|Gegessen| 
Viiiiiel Pfirsich - Maracuja Joghurt // Zucchini Hack Nudelpfanne // Milka Diam Schokolade // Hähnchenbrust mit Ofenkartoffel // Hähnchenflügel // Kartoffelgratin // Chicken Curry // Apfeltasche
|Getrunken| 
Wasser // Früchtetee // Viel kalten Kakao // Heiße weiße Trinkschokolade
|Gefreut| 
Über ein herzallerliebstes Paket einer lieben Instagramlady, welche mit eines der essie Birthday Sets besorgte und noch das eine oder andere Goodie dazu gab. // Über schöne Bilder vom Hafen und Dom. // Endlich mal wieder das Domfeuerwerk gesehen zu haben.
|Geärgert| 
Über unfreundliche Menschen, die einen einfach absichtlich aus dem Weg rempeln, obwohl sie sehen, dass man da gerade mit Kamera und Stativ steht. Ich könnt kotzen! // Über viel zu volle Bahnen und nervige Bahnangestellte. // Über Eltern, welche ihre total verzogenen Kinder im Supermarkt nicht im Griff haben und denen es vollkommen egal ist, wenn die Gören was kaputt machen.
|Gekauft| 
Ein paar Basicteile bei H&M // Ein paar Kleinigkeiten für ein Geschenk // Fahrkarte // Leckerlies für meinen Kater. ♥ // Leckerlies für mich bei Mecces. ;)
|Gewünscht|
Viel zu vieles! Im Moment habe ich unglaublich viele materielle Wünsche... :/
|Geklickt| 
Das Übliche.. Blogs, Facebook, Youtube, Kleiderkreisel, Ebay, ect.
|Gestaunt|
Über dieses wunderschöne Feuerwerk auf dem Dom. Es gibt für mich kaum was schöneres als ein Feuerwerk. // Über den Muskelkater, welchen ich im Moment habe. Wie kann der bloß so krass sein und so langanhaltend sein.. Böh! :(

________________________________________________________
Wie war eure Woche? :)
Eure Stephie.. ♥

Sonntag, 31. März 2013

EOTD | Alltags Smokey Eye

Huhu und frohe Ostern! :)

Ich hoffe ihr hattet alle einen schönen Ostersonntag und der Osterhase konnte sich durch den Schnee, bis zu euch hin kämpfen. ;) Hier in Hamburg war heute den ganzen Tag Sonnenschein und durchaus schönes Wetter. Kalt, aber wirklich schön. 
_____________________________________________

Ich weiß ja nicht wie es euch geht, aber durch die Zeitumstellung kommt es bei mir irgendwie immer zu einem Mini-Jetlag. Vor allem wenn es um die Sommerzeit geht. Dadurch kam es heute wie es kommen musste.. Ich lag noch im Bett, als ich schon längst hätte fertig sein müssen. Viel Zeit sich aufzuhübschen bleibt da nicht und daher muss das schnelle Alltags Make-Up her. ;) Wenn es mal wieder schnell gehen muss, es aber doch etwas mehr sein darf als nur Wimperntusche, kommt mein Alltags Smokey Eye zum Einsatz. Es ist nicht all zu dunkel und auch auf den Lidstrich verzichte ich in dem Fall, weil es einfach schneller geht. Etwas dunkler Kajal zum verdichten des Wimpernkranzes muss reichen. Nichts besonderes, aber das Auge wird trotzdem schön betont.


Benutzt:
- Artdeco Eyeshadow Base
- NYX Jumbo Eye Pencil "Milk"
  [Als Grundierung auf dem beweglichen Lid]
- Urban Decay "Virgin"
  [Highlight im Augeninnenwinkel und unter der Augenbraue]
- Zoeva Pastel Glory Palette "Schimmerndes Weiß"
  [Auf dem beweglichen Lid und entlang des Wimpernkranzes]
- Kosmetik Kosmo 88er Warm Shimmer Palette "Matter, mittlerer Grauton"
  [In der Lidfalte, etwas im äußeren V und leicht am unteren Wimpernkranz]
- Kosmetik Kosmo 88er Warm Shimmer Palette "Mattes Schwarz"
  [Zum vertiefen in der Lidfalte]
- Zoeva Nude Palette "Matter Cremeton"
  [Zum ausblenden der Ränder]
- p2 perfect look! kajal "010 black"
  [Auf der Wasserlinie und zum verdichten leicht am oberen Wimpernkranz]
- essence I Love Extreme Mascara
 _____________________________________________

Argh..! Krüppelwimpern. Ich bin im Moment so unzufrieden mit ihnen. Sie verlieren schnell ihren Schwung, lassen sich nur sehr mühsam zu einem schönen Ergebnis tuschen und und und.. Vielleicht bin ich auch einfach verwöhnt von den falschen Wimpern, welche ich in letzter Zeit mit Hingabe immer öfters trage.


Wie sieht euer schnelles Alltags Make-Up aus?
Nur etwas Mascara, oder darfs auch mal etwas mehr sein? :)


Eure Stephie.. ♥

Montag, 25. März 2013

Immer wieder Sonntags.. [Kalenderwoche 12]

Hallo.. Ähm.. Ich meine Halli Hallo, oder doch besser guten Abend?!

Ich weiß schon gar nicht mehr wie das hier geht. Eine sehr lange Zeit war es still hier. 2 1/2 Monate. Lag schlicht und ergreifend daran, dass mir die Motivation fehlte. Von jedem Hobby braucht man zwischendurch mal Abstand. Bevor ich hier ohne Spaß und nur mit halben Herzen vor mich hin schreibe, lege ich lieber eine Pause ein. So mein Gedanke.. Ich habe in der Zwischenzeit auch kaum Blogs gelesen und habe sicherlich viele neue Trends und Aktionen verpasst. Was mich sehr beeindruckt ist die Tatsache, dass mir jedes einzelne Leserchen treu geblieben ist. Danke! ♥

Die Auszeit tat mir aber gut und was soll ich sagen? Jeder Urlaub hat mal ein Ende! Ich bin wieder da! Ich habe so einiges abgeknipst und in meinem Bloggerordner, was nur darauf wartet präsentiert zu werden. Kosmetik, Rezepte, AMU's, Gesammelte Hauls.. Also das Zeug ist da, jetzt muss ich mir nur noch selber in den Arsch treten. ;) Heute mag ich mit einer Neuerung wieder ins Geschehen einsteigen. Ab sofort gibts auch bei mir den Sonntagsfüller. [Ja, es ist nach 0 Uhr, aber für mich beginnt der neue Tag erst nach dem schlafen gehen und aufwachen.. ;)] ... Vielleicht nicht jede Woche, sondern eher so wie mir der Sinn danach steht. Mal sehen wie sich das Thema entwickelt. ;) Es wird wohl auch eher so ein Zwischending zwischen Sonntagsfüller und Instagramwoche werden.



Kleines privates Shooting mit einer Bekannten // Ich war die Make-Up Tusse // Erstes Ergebnis


Wunderschöner Loop über Dawanda // Mein Sunny Baby ♥ // Essen bei Schweinske



Riesige Vorfreude im Foyer // Super schöne Plätze // Sagt glaube ich alles über den Konzertabend



Wimpernbestellung von kosmetik4less // Glitter Sandwich Nails // Mal wieder Tarte Au Chocolat


Unentschlossenheit über die neue Wandfarbe // Auf eine Farbe geeinigt und angerührt // Ohne Worte


Falls ihr mir auf Instagram noch nicht folgt, dieses aber gerne tun würdet
________________________________________________________


|Gesehen| 
Philipp Poisel live [Es ist nicht mit Worten zu beschreiben, was mir dieser Abend bedeutete und wie mich das erlebte auch heute noch emotional mitnimmt.] // The Big Bang Theory // How I Met Your Mother // Germanys Next Topmodel [Jaja.. Irgendwie bleibt man ja doch hängen und guckt es..]
|Gehört| 
Viel Viel Viel Philipp Poisel. Gefühlte 24 Stunden am Tag seit Montag..  // Schnurren meiner zwei Tiger
|Gelesen|
Zählen ein ganzer Haufen Kochbücher auch?! Oo
|Gedacht| 
"Warum sind die Tickets für den Sommer bloß schon ausverkauft? Ich muss irgendwie noch welche bekommen!" // "Opa ist genial! Lieblingsopa!" // "Ich könnte den Kater auffressen, er ist so süß!" // "Andere schminken macht mir total Spaß, aber ich hasse diese Lidstriche!"
|Getan| 
Konzert besucht, Schon wieder eine Tarte Au Chocolat gebacken, Neue Wandfarbe angemischt, Make-Up Tussi bei einem Fotoshooting gespielt
|Gegessen| 
Vegetarisches Curry // Tarte Au Chocolat // Gegrilltes Putensteak mit Kräuterbutter und Pommes // Mamas Gulasch // Heidelbeerjoghurt [Davon verdammt viel, aber immer noch nicht genug.. *-*]
|Getrunken| 
Wasser, Hagebuttentee, Kakao, Cappuccino, Latte Macchiato
|Gefreut| 
Opa hat Oma und mir einfach mal so zwischendurch Karten fürs König der Löwen Musical im Juli geschenkt. Super schöne Plätze! Will das Musical jetzt seit 10 Jahren sehen.. Ein Traum wird wahr!
|Geärgert| 
Das die angemischte Farbe aus dem Baumarkt an der Wand nicht so aussah, wie auf dem Farbbeispiel. So mussten wir mühevoll nachmischen. Die Farbe ist jetzt aber super schön. ;)
|Gekauft| 
Eigentlich gar nichts, bis auf neue Haarfarbe und Lebensmittel
|Gewünscht|
Das die Mode bei H&M endlich mal wieder meinem Geschmack entspricht und ich mit meinem Gutschein was anfangen kann. In letzter Zeit finde ich da nichts schönes mehr.. :/
|Geklickt| 
Seit Wochen endlich mal wieder ein paar mehr Blogs, Ebay, Youtube, Eventim
|Gestaunt|
Mama findet Ratten plötzlich süß! Ich wollte schon immer Ratten haben, aber sie fand sie auf Grund ihrer Schwänze so eklig. >____>' Was war jetzt der Wendepunkt in diesem Thema und warum jetzt?!

________________________________________________________



Schön wieder hier zu sein und noch sehr viel schöner, dass ihr alle noch dabei seid!



Eure Stephie.. ♥

Donnerstag, 10. Januar 2013

p2 Snowkissed! LE



Moin Moin!

Ich habe diesen Beitrag nun schon zum zweiten mal schreiben müssen, da Blogger meinte mir Alles ganz knapp vor der Fertigstellung zu löschen.. Einfach weg und nicht mehr wieder zu bekommen. Ich war sooooo wütend! Denn gerade hinter LE Reviews steckt immer so viel Arbeit, da es ja doch etwas mehr Produkte sind.... v.v Nun ja.. In Zukunft werden immer Sicherungskopien gemacht.. ;)

Heute dreht es um die aktuelle p2 LE, aus welcher mir wieder einige Produkte freundlicher Weise zur Verfügung gestellt wurden. :) Diesmal wird es die LE laut Pressemitteilung den Januar und Februar über geben und ein genau datierter Zeitraum wurde nicht festgelegt. Der Aufsteller dürfte in jedem dm Markt [Für uns Nordlichter natürlich auch in den Budni Märkten.. ;)] aufzufinden sein. Ich habe die Produkte nun eine Zeit lang getestet und mag meine Meinung darüber mit euch teilen. :)


___________________________________________________________



Eine nette Idee, diese kleinen ice & glam eye shadow palettes! Vier aufeinander abgestimmte Lidschattenfarben und ein Highlighterton. Es gibt in dieser LE drei verschiedene Varianten. Die Swatches entstanden ohne Base. Könnte wirklich ein super Produkt sein, wenn die Qualität stimmen würde, was sie leider nur bedingt tut. Während die Palette 020 snow clouds noch ein ordentliches Ergebnis erzielt [bis auf den Schwarzton, der wird unglaublich fleckig], so fällt die 010 cold as ice bei mir leider auf ganzer Linie durch. Die Lidschatten krümeln bei mir und haben ein ordentliches Fall Out, noch dazu ist die Deckkraft relativ gering und der Auftrag wird fleckig. Besonders der hellblaue, mittelblaue und dunkelblaue Lidschatten schwächeln. Das ist wirklich schade, da ich die Farben der Paletten wirklich schön, gut gewählt und stimmig mit dem Thema der LE finde.

Man kann mit etwas Mühe und vorsichtiger Arbeit ein akzeptables Ergebnis erzielen, aber der Weg dort hin ist mühsam. Die Idee ist gut, die Farben schön, aber an der Umsetzung hapert es leider etwas. Seht euch die Paletten am besten mal selber an und benutzt die Tester um euch selber ein Urteil zu bilden. Von mir gibt es eine: Eingeschränkte Kaufempfehlung.


Das winter beauty compact powder gibt es in zwei Farbvarianten. Es soll einen sanften Schimmer enthalten, welcher einen frischen Teint verleihen soll. Sorry, aber von dem enthaltenen Schimmer sehe ich nicht wirklich was. Es ist hat zwar auch nicht dieses staubtrockene, matte Finish, aber satiniert trifft es glaube ich schon ganz gut. Wenn man mit dem Finger durchs Pfännchen fährt, fühlt sich das Puder super fein und ganz weich an, wirklich sehr angenehm. Obwohl es mir zu dunkel ist, habe ich es einige male getestet und musste leider feststellen, dass sich das Puder leicht in den kleinen Häärchen absetzt. Gerade im Bereich um die Augenbrauen ist mir das aufgefallen. Es ist nicht besonders stark und auffällig, aber ich habe im Moment andere Puder im Gebrauch, die es einfach besser machen. Die Deckkraft ist nicht wirklich hoch und auch ansonsten ist es nichts besonderes und kein Must Have. Kann man sich mal ansehen, wenn die Farben zu einem passen. Von mir gibt es aber: Keine Kaufempfehlung!


Diese LE trumpft mit zwei verschiedenen Arten von Kajalstiften auf. Der winter wonderland khol kajal ist einer dieser Kegelkajale. So einen wollte ich schon lange mal ausprobieren und bin glücklich darüber, dass in meinem Paket einer enthalten war. Ich bin ja mal gespannt, ob sich die Mine wirklich so gleichmäßig runtermalt, dass der Kegel immer bestehen bleibt und sich nicht in einen breiten Stumpfen verwandelt, mit dem man dann nichts mehr anfangen kann. Die Zeit wird es zeigen.. ;) Die Farbe ist ein mattes, deckendes Weiß. Es macht sich super auf der Wasserlinie, oder aber auch perfekt als Base, verwischt auf dem Augenlid, um Lidschatten schöner strahlen zu lassen. Der Kajal hat eine schön cremige Konsistenz, welche sich gut verarbeiten lässt. Das Ergebnis ist meiner Meinung nach gleich zu setzen mit dem NYX Jumbo Eye Pencil in Milk. Kaufempfehlung!

Der icicle elegance kajal versucht durch seine zweifarbige, marmorierte Mine zu punkten. Aufgetragen ergibt es einen hübschen, leicht glitzernden Anthrazitton. Beim ersten Test auf dem Handrücken dachte ich zuerst: "Oh Gott, ist die Mine hart und kratzig. Der Stift kommt mir nicht an die Augen." Doch der Kajal brauchte dem Anschein nach seine Einlaufzeit, denn inzwischen ist er viel cremiger und weicher geworden. Sowohl auf der Wasserlinie, als auch als Lidstrich macht sich der Kajal wirklich gut. Auf der Wasserlinie hält er nicht all zu lange, dass tut aber selbst der teuerste Kajal bei mir nicht. Als Lidstrich auf einer Base hält er bei mir den Tag durch, ohne zu verschmieren. Kaufempfehlung!

 
Eines der Herzstücke der LE wird für viele wohl eins der beiden fresh glow loose blushes sein. Mit Blush kann man mein Herz ja immer erobern, besonders wenn es dann auch noch eine so schöne Farbe hat. Ich finde die Verpackung etwas unglücklich gewählt. Das eingebaute Sieb, welches das lose Puder einteilen soll, ist für mich nur störend. Um an das Rouge ranzukommen, muss man das Döschen auf den Kopf drehen und etwas schütteln. Problem ist dabei nur, dass die Farbe dann auch überall im Deckel rumschwimmt. Man könnte natürlich die Puderquaste darüber legen, nur schluckt diese dann fast das ganze Produkt und sind wir mal ganz ehrlich.. Wer von uns trägt ein Rouge bitte mit einer unkontrollierbaren Quaste auf? Ich zumindest nicht.. Ich schüttle das Döschen immer ein wenig und dippe dann mit meinem Rougepinsel in die Farbe. Wäre das Blush in gepresster Form dahergekommen, hätte es garantiert mehr Freude gebracht.

Das ganze trübt aber nicht die Tatsache, dass die Farbe wirklich wunderschön ist. Der Name ist hier auch Programm. Ein tolles, helles Peach, mit einem meiner Meinung nach kühlen Glow. Aufgetragen ist es farblich sehr zurückhaltend und glaube ich nur auf heller Haut wirklich wahrzunehmen. Ihr seht ja auf dem Bild oben, wie dezent es selbst bei meiner hellen Haut ist. Ich kann es mir aber selbst an dunkleren Typen auch als schönen Highlighter zu einem passenden Blush vorstellen. Der schöne Schimmer bleibt bei mir den Tag über bestehen und an dem Produkt ist soweit nichts auszusetzen. Trotz der problematischen Siebtechnik gibt es daher von mir eine: Kaufempfehlung!


Die frozen shimmer lipglosse gibt es in drei Farben. Die Lipglosse in LE's sind ja immer so ein Thema.. Schöne Farben, die aufgetragen alle gleich aussehen, weil die Deckkraft gleich 0 ist. Das ist bei diesen Lipglossen wohl auch der Fall. Während man einen schönen alltagstauglichen Nude-, bzw. Toffeeton mit einem leicht pinken Schimmer erwartet, so bekommt man aufgetragen nur noch einen leicht getönten Gloss, dessen Farbe sich auf den Lippen gänzlich verliert. Aufgetragen wird der Lipgloss mit einem kleinen Pinselchen, was mir persönlich viel besser gefällt, als die üblichen Schwämmchenapplikatoren. Die Konsistenz ist relativ klebrig, was aber auch dazu führt, dass der Gloss etwas länger auf den Lippen hält. Ist okay als Lipgloss für zwischendurch, aber kein Must Have. Eingeschränkte Kaufempfehlung.


Bei dem happy winter lipbalm handelt es sich um einen Balm in Lippenstiftform. Er enthält Aloe Vera und Vitamin E um die Lippen zu pflegen und sie geschmeidig zu machen. Zusätzlich enthält er einen LSF von 15, der zusätzlich schützen soll. Farblich handelt es sich um ein schimmerndes Rosa/Lavendel. Der Schimmer macht es für mich aber auch zu einem Tabu-Produkt. Schimmernde, oder frostige Lippen waren vielleicht mal in den 80er und 90er Jahren in, aber heut zu Tage?! Nee.. Bin ich da alleine mit meiner Meinung? Ich habe den Lipbalm daher immer nur vor dem schlafen gehen getestet, als mich niemand mehr sehen musste. ;) Der Auftrag auf die Lippen ist wirklich super. Der Balm schmilzt beim Auftrag regelrecht und hinterlässt ein gutes Gefühl auf den Lippen. Eigentlich genauso wie bei einem Labello. Die Pflegewirkung ist aber zumindest bei mir, nicht so herausragend. Ich habe leider immer mit trockenen Lippen zu kämpfen und das auch noch nach dem Gebrauch dieses Lipbalms. ;) Schimmer und nicht ausreichende Feuchtigkeitspflege. Sorry, aber: Keine Kaufempfehlung.



Ebenfalls in dieser LE gibt es den icy touch nail polish in vier verschiedenen Farben. Schöne auf das Thema abgestimmte Farbtöne, wenn ihr mich fragt. Man weiß aus den letzten LE's ja bereits, dass man die Nagellacke ruhig mal mitnehmen kann. Die Qualität ist für den Preis hoch angesetzt. Die Lacke halten bei mir im Durchschnitt immer 3 Tage, dann beginnt die deutliche Tipwear. Das finde ich okay, da ich dann spätestens eh umlackiere. Teure Lacke halten bei mir auch nicht länger, daher zählen die Nagellacke von p2 auch zu meinen Lieblingen. Beide Lacke waren zu meinem Erstaunen mit einer Schicht komplett deckend. Gerade bei pastelligen Lacken wie dem lilafarbenden ist das ja nicht selbstverständlich. Die Trockenzeit war daher auch entsprechend gering. Tolle Farben, gute Qualität, hohe Deckkraft, kurze Trockenzeit. Braucht man glaube ich nicht mehr zu zu sagen, oder? Super! Kaufempfehlung!


Der crystal flake powder puff ist nichts neues und noch nie da gewesenes. Man kennt so was schon aus der einen oder anderen LE. Ein Puff, der Schimmer enthält und aufgetupft einen schönen Effekt zaubern soll. Er ist wirklich so unglaublich flauschig und streichelzart zu der Haut. Ich war noch nie ein Fan von solchen Puscheln, da sie oft einen so kitschigen Glitzer enthalten. Dieser hier ist aber noch okay. Es ist eher ein Schimmern, welches er verleiht. Ich hoffe ihr könnt den Schimmer auf dem Foto erkennen. Um die oberste Narbe rum auf meiner Hand sieht man den Effekt glaube ich ganz gut. Für solch einen Puff noch relativ dezent. Da kenne ich ganz andere Sachen aus der Vergangenheit. Er soll zusätzlich noch einen feinen Marshmellowduft haben, aber den konnte ich beim besten Willen nicht erschnuppern. Ganz im Gegenteil! Ich finde, dass er unglaublich chemisch und unangenehm riecht. Ob man so was braucht oder nicht, da werden sich wohl die Geister scheiden. Ich für meinen Geschmack finde den Effekt den er erzielt nicht schön. Dazu kommt noch der 'Geruch'.. Sorry: Keine Kaufempfehlung.

___________________________________________________________


Ich wiederhole mich bei meinen Reviews glaube ich, wenn ich im Fazit immer sage, dass die LE wirder sehr durchwachsen war, aber was soll ich anderes dazu sagen? Klar einem können ja nicht alle Produkte zusagen und gefallen, aber ich weiß auch nicht. Wisst ihr was ich meine? Ihr steht vor einem LE Aufsteller und seid einfach voll zufrieden mit dem Thema. Alles ist stimmig, nachvollziehbar und hat einfach das gewisse Etwas? Das habe ich bei den p2 LE's in letzter Zeit nicht mehr so wirklich. :/ Nichts führt zu diesen "Wow! Das ist ja toll, dass muss ich jetzt unbedingt mitnehmen, sonst habe ich was verpasst." Moment. Die Verpackungsoptik ist auch nichts neues.. Kennen wir alle schon aus dem letzten Jahr aus der Snow Glam?! LE. Ich denke ihr könnt euch noch daran erinnern. Ich möchte mal wieder etwas richtig schönes, liebevoll designtes, durchdachtes was mich vom Hocker haut! :( Es sind aber auch in dieser LE ein paar nette Produkte dabei, die ihr euch ruhig anschauen könnt. Benutzt aber auf jeden Fall vor dem Kauf die Tester, um euch ein genaueres Bild über das Produkt zu machen.



Wie findet ihr die LE?
Habt ihr euch schon etwas gekauft, oder habt es noch vor?


Wenn ihr mal eine LE erstellen dürftet, was wäre das Thema, wie wären die Farben?
Was wären Produkte, die ihr euch unbedingt dann in dieser LE wünschen würdet?
Würde mich mal brennend interessieren!



Eure Stephie.. ♥