Dienstag, 9. Oktober 2012

MAC Love Goddess Lipstick | Marilyn Monroe LE

Huhu ihr Süßen!

Ich melde mich eingerollt und leidend aus dem Bett bei euch. Jedes Jahr ist es das gleiche! Einmal im Jahr werde ich so extrem schlimm krank, dass garnichts mehr geht! Das ganze artet dann in eine wochenlang andauernde Grippe mit Bronchitis aus. Mittwoch fing es an, Donnerstag war es dann ganz vorbei.. Nichts ging mehr.. v.v Sonntag muss ich aber wieder fit sein, da Omi und ich ins Tabaluga Musical hier in Hamburg gehen. Ich freu mich doch schon so drauf! v.v Hat jemand Gesund-Mach-Vorschläge? Ich würde alles ausprobieren!
_________________________________________________________

Darum soll es aber heute nicht gehen! Es wird wohl an Niemandem vorbeigegangen sein, dass MAC eine LE mit dem zauberhaften Thema Marilyn Monroe am 01.10 auf den Markt geschmissen hat. Meiner Meinung nach wäre die LE ausbaufähiger gewesen, vor allem was die Lidschatten und Wangenprodukte angeht. Das ist aber Geschmackssache. ;) Im Fokus der Begierde standen wohl die 5 Lippenstifte, welche wirklich wunderschöne Farben aufwiesen und deren Nuancen so unterschiedlich waren, dass für jeden etwas dabei war. Während ich laut den Pressebildern auf jeden Fall 3 der Lippenstifte hätte haben müssen, waren die ersten Swatches die auftauchten, doch ernüchternder. Auf den Pressebildern sah es doch alles etwas beeriger? und vampiger aus, als es in der Realität dann doch war. Eine Farbe stach in meinen Augen dann aber so heraus, dass ich entschloss: "Die muss ich haben!"

Das dachten sich wohl viele Mädels und stürzten sich auf die kleinen Bestände in den Onlineshops. Da ich nicht die ganze Zeit am PC kleben konnte, verpasste ich die heißbegehrte Beute und musste mich anstatt ins virtuelle, ins reale und vor allem sehr kalte Shoppingvergnügen stürzen. Nach ein wenig rumtelefonieren, ob das Objekt der Begierde denn auch noch zu erhaschen sei, fuhr mich Mutti netter Weise zum Douglas meines Vertrauens und ich konnte meine Liebesgöttin abholen. Das erste MAC LE Produkt, welchem ich wirklich hinterher rannte und welches ich komme was wolle haben musste. Schlimm.. Wie machen das bloß die Mädels, die das bei jeder LE mitmachen? Stressig!?


Ich liebe die Aufmachung und das Design welches für die LE gewählt wurde. Die kleinen Details, wie der Kussmund im Inneren der Verpackung, die glänzende, anstatt der matten Hülse des Lippenstiftes, oder aber auch die farbige Unterschrift, wie bei den Viva Glam Produkten. Schöööön! ♥


So in der Hülse sieht der Lippenstift wesentlich roter aus, als er nachher auf den Lippen rauskommt. Während er in der Hülse noch ein schönes, schon fast gedecktes Erdbeerrot-Pink ist, so entpuppt er sich auf den Lippen als äußerst knalliges Pink, welches nur noch einen leichten Roteinschlag hat. Man fällt mit diesem Lippenstift auf jeden Fall auf! ;)


Ich liebe es! Mein erster Lippenstift dieser Farbfamilie und gleich so ein Volltreffer. ♥ Ich habe ihn den ganzen Dienstag und Mittwoch unterwegs getragen und er hat sich vorbildlich verhalten. Er hielt und hielt und hielt und wenn er verblasste, so fiel dies kaum auf, da ein pinker Stain auf den Lippen zurück blieb. Es gab kein verrutschen, auch ohne Lipliner! Er hat ein tolles Tragegefühl, denn man nimmt ihn garnicht wahr. Weiterer Pluspunkt: Trotz Satinfinish betont er trockene Stellen der Lippen nahezu überhaupt nicht. Ein rundum gelungener Lippenstift, auf den man sich zu 100% verlassen kann! :)

Habt ihr bei der Marilyn Monroe LE auch zugeschlagen und euch eure Objekte der Begierde sichern können? :) Worauf hattet ihr ein Auge geworfen? Was haltet ihr von der Produkt und Farbzusammenstellung der LE?

_________________________________________________________


Auf den Lippenfotos seht ihr übrigens noch ein weiteres Schätzchen.. ;) Vor guten 3 Wochen war ich spontan bei meinem Piercer. ♥ Vor genau einem Jahr habe ich mir ja mein Oberlippenpiercing (Monroe) auf der rechten Seite stechen lassen. Damit war Projekt Gesicht erstmal abgehakt. Aber ich war, bzw. ich bin so glücklich mit dem Piercing, dass schon wenige Wochen später der Entschluss fest stand, die andere Seite auch noch piercen zu lassen. Nun war es endlich so weit und ich habe meine Angelbites (Oberlippe beidseitig) und ich liebe liebe liebe es! Es ist noch etwas rot, aber es verhält sich super, trotz böser Grippe! Das wird! Seid ihr auch gepierct? :)




Eure Stephie.. ♥

Kommentare:

  1. Hab ihn mir auch geholt und find ihn ganz ganz toll. Die Farbe rockt echt total :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich liebe diese Farbe! die ist unglaublich toll <3
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. unglaublich toller Lippenstift. Wenn mir so etwas stehen würde, würde ich den auch kaufen. Naja so bleibt der Geldbeutel geschont:-)

    LG und du hast einen tollen Blog^^ ich folge dir nun:)

    AntwortenLöschen
  4. ich habe ein Bauchnabelpiercing *-*

    wundervoller Blog, schau mal bei mir vorbei, würde mich sehr freuen <3

    http://ha-hair.blogspot.de/

    AntwortenLöschen