Dienstag, 31. Januar 2012

NOTD | Glitzer Water Marble

Huhu ihr Lieben!

Gerade habe ich meine Nägel noch gelobt, dass sie sich wieder gefangen haben und halbwegs stabil sind.. Im nächsten Moment brechen sie mir radikal ab. Daher gibt es in nächster Zeit nur noch NOTD's mit kurzen Nägeln. Yaaaaay! Not... 

Vor kurzem bekam ich wieder mal Lust auf die Water Marble Technik, weil ich einige Videos bei YouTube abgesehen hatte, die mich wieder an diese doch sehr aufwändige Methode fesselten. Rausgekommen ist das dabei. :)



Ich würde euch ja gerne sagen, welche Nagellacke ich benutzt habe, aber ich weiß es nicht mehr genau. Ich habe vorher so viele Farbkombinationen ausgetestet und durchprobiert, dass ich zum Schluss nicht mehr drauf geachtet habe, was ich da überhaupt benutze. Und nun nach einer knappen Woche kann ich es euch nicht mehr sagen.. Ich werde alt und unaufmerksam. Grrr..

Komplett zufrieden war ich nicht, da mir die Muster nicht ausgereift genug waren. Zu klein verflattert, aber im Großen und Ganzen okay. Wenn ihr mich fragt, macht das ganze wirklich viel Spaß. Wenn man sich die Finger rund um die Nägel vorher mir Tesafilm gut abklebt, hält sich die Sauerei beim säubern hinterher auch in Grenzen. Der Effekt ist immer wieder aufs neue eine Überraschung und ich werde von vielen Leuten angesprochen, wie man solche Muster den zu Stande bekommt. Die Kombination der Farben hat mir sehr gut gefallen und mit dem holographischen Glitzer (essence - hello holo) darüber funkelte es so wunderschön! *-* Gefällt! Wird nun wieder öfters gemacht, trotz Zeitaufwand.



Was sagt ihr dazu? Gefällt euch die Water Marble Technik?
Selbst schon ausprobiert? Wie wurde es?



Eure Stephie.. ♥

Mittwoch, 25. Januar 2012

NOTD | Pinkes Funkeln

Huhu ihr Süßen!

Vor kurzem hatte Omi Geburtstag und es ging mit der Family schick essen. Passend zu meinem pink geblümten Oberteil welches ich trug, pinselte ich mir auch die Nägel an. Mir hat die Kombi sehr gut gefallen! Vor allem der pink-rote Nagellack welcher in meiner Sammlung einige Zeit doch eher unterging, erobert mein Herz die letzten zwei Monate über im Flug und wird immer öfters getragen und mit Freude mit allen möglichen Toppern kombiniert. :)


Benutzt:
- p2 Quick Dry Base Coat
- 2 Schichten p2 in "691 Can't Get Enough!
- 1 Schicht essence Nail Art Twins Glitter Topper in "04 Carrie"
- essence Better Than Gel Nails Top Sealer


Wie findet ihr die Kombination? :)


Eure Stephie.. ♥

Freitag, 20. Januar 2012

Vergib mir Vater, denn ich habe gesündigt... Und es war guuuuuut! ♥

Ich habe eine gewisse Sucht entwickelt. Eine Sucht nach etwas Süßem!


Pancakes mit Ahornsirup, Puderzucker & Vanillesahne. ♥
Ouh ja!


Rezept via: Klick


Eure Stephie.. ♥

Montag, 16. Januar 2012

31 Tage Challenge: Nagelzauber | Tag 8

Moin Moin ihr da draußen!

Ich bin gesundheitlich schonwieder K.O. seit letzter Nacht. Irgendwie wird man garnicht mehr richtig gesund.. Wie geht es euch im Moment? Ich hoffe, dass ihr das schöne Wetter genießen könnt. Seit Tagen endlich mal wieder etwas mehr Licht, sogar Sonne! Yucheeee..

Ich habe heute die nächste Aufgabe meiner Nagelzauber Challenge für euch. Tag 8 heißt euch willkommen mit metallischen Nägeln. Ganz ehrlich? Ich mag das Metallicfinish nicht so wirklich. Es sieht schnell streifig aus und nä.. Irgendwas stört mich. Es gibt aber einen Nagellack, den ich auf Grund seines Metallfinishes liebe! Er erinnert mich irgendwie immer an Alufolie auf den Nägeln. ♥

fabiola - 02 silver metallic


Wie findet ihr den Nagellack? Ich finde ihn super! Allerdings auch fast schonwieder etwas langweilig, so ganz ohne Effektlack darüber. Ich mags nunmal BlingBling. Ich habe den Nagellack vor ca. 1 Jahr mal bei Tedi gekauft, soweit ich weiß. Oder war es KIK? Ich weiß es nicht mehr.. Auf jeden Fall einer dieser beiden Läden. Gekostet hat das gute Stück 99 Cent und seitdem ist es in Vergessenheit geraten. Absolut zu Unrecht wenn ihr mich fragt. Als ich nach dem passenden Basislack für meine Silvestermani Ausschau hielt, fiel mir dieser hier in die Hände und erregte meine Aufmerksamkeit. Es war nur eine Frage der Zeit, bis er seinen Soloauftritt haben sollte. Also Tadaaaaaa! :) Das Ganze hat für einen solch billigen Nagellack erstaunlich gut gehalten! Gute vier Tage war die Optik bis auf leichte Tipwear vollkommen okay. Erst am Abend des vierten Tages splitterte das erste Stückchen am Zeigefinger ab. Kann sich sehen lassen! :)



Eure Stephie.. ♥

Dienstag, 10. Januar 2012

Wenn Katzen meinen beim fotografieren helfen zu müssen..

..kommen solche Bilder dabei raus.

Outtakes vom Fotos machen für den letzten Nagelzauber Challenge Beitrag.


Mit Katzensabber vollgeschlabberte Linse
Angeknabberte Finger und Nägel
Überall Katzenhaare
Kopfnüsse
Liebe
 

Eure Stephie.. ♥

Montag, 9. Januar 2012

31 Tage Challenge: Nagelzauber | Tag 7

Huhu ihr Lieben!

Endlich, endlich, endlich komme ich wieder dazu, mich an meine Nagelchallenge zu machen! Ich weiß nicht was in letzter Zeit los war, aber irgendwie war der Wurm drinne. Meine Nägel und auch Nagelbetten führten ein extrem zickiges Eigenleben. Das ging wirklich garnicht.. Die Nägel brachen und splitterten hemmungslos bei der kleinsten Berührung ins Nirvana und meine Nagelhaut dachte wohl sie wäre eine Trockenpflaume.. Mit viel Liebe und übermäßiger Pflege habe ich die Bogen nun soweit wieder geglättet und kann mich wieder am Nägel machen erfreuen. :)

Heute geht es daher direkt mit Tag 7 der Nagelzauber Challenge weiter. Das heißt: Schwarze & Weiße Nägel! Yaaay.. Ich musste echt überlegen, wie ich das ganze umsetze. Vom wilden Zebramuster, über das klassische Schachbrettmuster, bis hin zum Crackling spukte alles in meinem Kopf rum. Geworden ist es dann aber..

China Glaze - White On White & essence Multi Dimension - 20 Fatal



Ich finds total toll und werde es sicherlich auch noch mit anderen Farben und vor allem mit mehreren Farben auf einmal ausprobieren. Gesehen hat man diese "Splatter Nails" vielleicht schon häufiger auf Blogs und auch in einigen Youtube Videos. Ich war immer sehr angetan von diesem einfach gemachten, aber so effektvollem Design. Es ist wirklich sehr einfach! Man lackiert die Nägel in der gewünschten Grundfarbe, macht dann einen andersfarbigen Lackklecks auf einen Untergrund der schmutzig werden darf, taucht einen Strohhalm in diesen Klecks und pustet hinein. So spritzt die Farbe, welche sich vorne am Strohhalm gesammelt hat unkontrolliert auf die Nägel. Das ganze wird so oft wiederholt, bis das Ergebnis einem gefällt. Top Coat drauf und fertig. Wirklich sehr sehr simpel und es macht Spaß! :)



 Wie findet ihr das Design?


Eure Stephie.. ♥

Donnerstag, 5. Januar 2012

Meine Duftstars der letzten Monate ♥

Huhu ihr Lieben!

Heute gibt es mal etwas anderes von mir. In Form von gutriechenden Düftchen. Ich liebe gutriechende Leute. Na gut.. Alles andere wäre jetzt auch ein wenig ihgitt? Aber ich meine Leute, die ihr Statement in einer duftenden Wolke um sich tragen. Ich liebe es, wenn Leute deutlich nach einem Duftwässerchen riechen, weil es die Persönlichkeit doch sehr unterstreicht. Ich wollte euch heute meine meistgeschnupperten Parfüms zeigen.


____________________________________________


Beyoncé - Heat Eau de Parfüm / essence Vampire's Love LE Eau de Toilette

Beyoncé's Heat ist ein Eau de Parfüm und wie man sieht, sehr beliebt die letzte Zeit über. Der Duft wurde mir von einer lieben Bloggerin empfohlen. Der Empfehlung ging ich am nächsten Tag in der Parfümabteilung nach und verliebte mich in den Geruch. Es ist ein deutlich schwerer und vor allem sehr süßer Duft. Fast schon süffig. Er entwickelt auf der Haut nach kurzer Zeit eine schöne warme, vanillig angehauchte Richtung. Muss man mögen.. Schnuppert doch mal rein! -

In das Vampire's Love LE Eau de Toilette von essence habe ich mich schon beim ersten Testschnuppern in der Drogerie verguckt. Auch ein Duft der sehr süßen Sorte. Ebenfalls mit einer deutlichen Vanillenote, aber nicht so schwer wie das von Beyoncé. Für mich ist es ein gern getragenes Alltagsparfüm geworden. Einziger Nachteil: Es verfliegt relativ schnell. Bei dem günstigen Preis [um die 7 Euro], kann man aber auch gerne mal öfters nachsprühen.

The Body Shop - Vanille Eau de Toilette / Raphael Rosalee - Hot Kiss Eau de Parfüm

Wie ihr bei den ersten beiden Düften ja schon rauslesen konntet, kann ich den Geruch von Vanille sehr gut leiden. Leider stehe ich da alleine da. Meine Mama bekommt von dem Duft sofort Kopfschmerzen.. Sie hasst Vanille. Ich aber nicht und darum benutze ich dieses Duftwässerchen trotzdem hin und wieder wenn mir der Sinn danach steht. Ich gebrauche es aber in sehr geringen Maßen. Leider. Was soll man zu Vanille groß sagen? Es riecht sehr vanillig? Sehr warm und wohlig. Ich bin immer ganz kuschlig glücklich, wenn ich diesen Duft erschnuppere.

Bei dem Hot Kiss Parfüm war es Liebe aufs erste schnuppern. Gegen Ende 2009 lernte ich eine Person kennen, die dieses Parfüm jeden Tag trug. Vielleicht auch ein Grund, warum genau diese Person heute eine meiner besten Freundinnen ist? Es heißt doch immer, man muss sich gegenseitig riechen können. :P Ich kann den Duft nicht beim besten Willen nicht beschrieben, Sorry. Ich kann euch höchstens sagen, dass er sehr schwer ist und auch leicht herb. Er erinnert einen fast schon ein wenig an ein Männerparfüm, ist aber trotzdem noch so feminin, ihn ohne Verwechslung zu tragen. Das ist auf jeden Fall schon meine zweite Flasche.

Marc Jacobs - Daisy Eau de Toilette / Playboy - Play It Spicy Eau de Toilette

Gerade erst für mich entdeckt und trotzdem innerhalb der letzten zwei Monate häufig getragen: Daisy. Das ist inzwischen schon meine zweite Probeflasche. Sind diese Probefläschchen nicht herzallerliebst? Es sind 4 ml enthalten und die Flasche ist so süß! Eigentlich kann ich mit frischen, blumigen Parfüms garnichts anfangen, daher weiß ich selber nicht so recht was mir an diesem hier gefällt. Aber ich liebe es!  Es erinnert mich frisch aufgetragen irgendwie immer an gerade geöffnete Bananen. Es ist ein sehr leichtes und feminines, eher sommerliches Parfüm. Aber bei dem "Frühlings-Winter" den wir gerade durchleben passt das durchaus gut.

Das Playboy - Play It Spicy gehört eigentlich meiner Mum. Aber da es immer offen Bad steht und ich vor dem aus dem Haus gehen doch immer nochmal mein Make-Up im Spiegel checke, kommt es öfters noch auf die Schnelle zum Einsatz. Ein sehr süßer, blumiger Duft, welcher bei mir auch relativ lange hält. Kein äußerst besonderer Duft, ziemlich alltäglich, aber dafür immer passend.

____________________________________________

Was zeigt sich? Ich mag lieber die schweren, süßeren, gerne auch orientalisch angehauchten Düfte. Ich mag es wenn ein Duft Wärme ausstrahlt. Hingegen kann ich mit den meisten blumigen, frischen, oder gar sportlichen Düften absolut nichts anfangen. Ist einfach nicht meine Welt..



Wonach riecht ihr die letzten Wochen über so?
Welche Parfüms sind eure persönlichen Duftstars?



Eure Stephie.. ♥

Dienstag, 3. Januar 2012

Lied des Tages: 02 | 30 Seconds To Mars - Alibi

Guten Tag ihr Hübschen!

Heute soll es endlich eine neue Ausgabe der Rubrik "Lied des Tages" geben. Lied des Tages ist eigentlich auch falsch. Es ist für mich eher das Lied des Jahres. Es hat mich nämlich wie kein anderer Song durch dieses Jahr geleitet. Es handelt sich um den Song Alibi der Band 30 Seconds To Mars. Nicht nur dieses Lied verbindet mich mit dieser Band, nein es ist so viel mehr.

30 Seconds To Mars sind für mich nicht nur einfach eine Band welche ich gerne höre, viel mehr sind sie ein Stück Lebensinhalt geworden. Ich höre sie nun schon 7 Jahre und in diesen Jahren hat mich kein anderer Künstler so tief geprägt wie diese Band. Kennt ihr dass, wenn sich in einem einzigen Moment euer ganzes Herzblut, eure ganzen Emotionen und eure Gefühle auf einen Punkt konzentrieren und es sich so unglaublich richtig anfühlt? So richtig, richtig und ihr euch vollkommen sicher seid, dass es euch einfach nur gut tut? Wenn alles in euch schreit: "Ja verdammt! Genau das brauche ich!".. Genau so geht es mir mit dieser Band. In so vielen Lebenslagen hat mir ihre Musik geholfen. Egal ob ich am Boden war und nicht mehr weiter wusste, ich keinen Antrieb hatte, ich vor Glücksgefühlen zu explodieren drohte, ich verrückt vor Angst wurde, oder ich einfach nur leben wollte. So wie es war, in diesem Moment. 30 Seconds To Mars sind mit ihrer Musik eine so große Stütze in meinem Leben..

[In HD hören!]

[.........]

i fell apart
but got back up again
and then i fell apart
but got back up again

[.........]

we both could see crystal clear
that the inevitable end was near
made our choice, a trial by fire
to battle is the only way we feel alive

[.........]

i fell apart..
i fell apart..
i fell apart..
i fell apart..

..but got back up again.

____________________________________________


Geht es nur mir so, dass mein Herz so für die Musik schlägt oder seid ihr auch so musikalische Menschen? Menschen welche eine spezielle Lieblingsband/einen speziellen Lieblingskünstler haben. Oder seid ihr doch eher der Musik-Nebenbei-Hörer, der eigentlich alles hört was gerade in den Charts hoch und runter gespielt wird?


Eure Stephie.. ♥