Donnerstag, 29. Dezember 2011

Warst Du denn auch artig? Vermutlich ja!

Hallo ihr Süßen!

Ich wollte heute noch etwas verspätet zeigen, was bei mir so unter dem Weihnachtsbaum lag. Ich kam vorher einfach nicht dazu, da die Umstände nicht passten und auch ein Geschenk erst später eintrudelte. Ich lese solche Beiträge bei anderen ja immer total gerne und mit viel Freude, daher dachte ich egal ob verspätet oder nicht, machste trotzdem noch. Auf den einen oder anderen Tag kommt es ja nun auch nicht an. ;)


Seit wir uns die Wii Konsole angeschafft haben, bin ich eindeutig spielsüchtig. Ich konnte mich nie wirklich für Spielkonsolen begeistern, fand es regelrecht affig [Wortwitz! -schenkelklopfer-], sich stundenlang davor zu hocken und zu daddeln. In den wenigen geistlosen Momenten, als es mich damals doch mal vor die Konsole zog, spielte ich aber nur ein Spiel wirklich mit Leidenschaft: Donkey Kong! Nichts geht über diesen Affen. ♥ Einen Controller für andere Spiele gab es noch freundlicher Weise dazu. So fürs Nostalgiefeeling beim spielen.


Unangefochten das süßeste Geschenk, der Kinderschokoladenelch. Ich liebe Elche! Meine absoluten Lieblingstiere! ♥ Die Schoki ist zum jetzigen Zeitpunkt natürlich schon verputzt. Den XXXL Kaffee/Kakaobecher gabs von Mama noch oben drauf.. Eine kleine Anspielung auf meine komplette Verpeiltheit und schlechte Laune morgens. Ich bin morgens eine Bombe.. Ein Piep und ich gehe regelrecht in die Luft.


Mädchenliebe! Wir standen am 27.12 bei Mediamarkt in der Fernseheabteilung, weil sich gefühlte 99% der Verkäufer dort verkrochen hatten und sich an einer Fußballaufzeichnung ergötzten. Eigentlich wollten wir nur eine Auskunft zu einer PC-Maus. Da wir da aber warten mussten, pflanzte ich mich vor den größten Flatscreen dort [Gerade vor den größten Kisten stehen immer die gemütlichsten Sofas!], auf welchem gerade eine Musik-DVD anspielte. Es war die neue DVD der letzten Take That Tournee. Herzklopfen! Dort sitzend und fröhlich jauchzend, verbrachte ich den Rest des Media Markt Besuches vor der Flimmerkiste und Mama tobte sich mit einem frisch erbeuteten Verkäufer in der Mausabteilung aus. Als Mutti mich so glückselig sah, schenkte sie mir die DVD. Daaaanke! *-* Mein kleines Mädchenherz schlägt nunmal für Robbie! So ganz nebenbei ist die Bühnenshow einfach nur unglaublich! Wow..


Ein wenig Modeschmuck, von Mama frei Schnauze ausgesucht. Ich freue mich drüber. Die rechte Kette wurde auch gleich am ersten Weihnachtsfeiertag getragen. Die Ohrringe gleich heute. Ich habe damals mal von einem lieben Schulkameraden zum Julklapp ein ähnliches Paar bekommen, welches ich abgöttisch liebte. Ich verlor dann leider einen Ohrring und war totunglücklich. Diese hier ähneln dem Paar von damals aber seeeehr. LIEBE! ♥


Tussispringerstiefel! Mit Absatz und Reißverschluss! Rock'n'Roll! So garnicht. :P Aber ganz ehrlich? Ich liebe sie.. Ich habe hier zu Hause auch noch meine richtigen Springerstiefel stehen. Ich habe sie damals voller Liebe und Stolz getragen.. Aber ich habe mich einfach verändert. Vom Stil und der Einstellung zu manchen Dingen. Ganz verzichten wollte ich auf meine Schätzchen aber auch nicht, denn wenn wir mal ehrlich zueinander sind, baut eine Frau schon hin und wieder eine regelrechte Beziehung zu einem Paar Schuhe auf. Seid ehrlich! So geht es mir mit meinen Springerstiefeln.. Ich kann sie so einfach nicht mehr tragen, will aber auch nicht auf sie verzichten. So musste eine femininere, elegantere Variante her. Bei Deichmann wurde ich fündig und zu Weihnachten standen sie auch unterm Baum. Sie sind unglaublich bequem und im Gegensatz zu meinen Springer, habe ich mir bisher nicht eine einzige Blase drinne gelaufen. Yay! Tussi-Springerpower!



Mein Baby! Ich habe glaube ich noch nie so überschwänglich auf ein Geschenk reagiert wie auf dieses. Ich bin so unglaublich glücklich und verliebt in meinen neuen GHD Styler. In der schicken pinken Pink Orchid Limited Edition. ♥ Durch meine langen [ca. 8 cm länger als BH-Verschluss], durchs färben beanspruchten Haare, welche um nach einer Frisur auszusehen unbedingt behandelt werden müssen, war der Wunsch nach ein wenig mehr Luxus und einer schonenderen Behandlung doch verdammt groß! Durch den Verkauf meines alten Rechners und ein wenig Weihnachtsgeld einer Lieben Nachbarin hatte ich einen Großteil des Geldes schon selber zusammen. Den Rest gab mir meine Mutter völlig überraschender Weise noch dazu. Sie ist ja Friseurin und hat dadurch im Friseurgroßhandel 15 Prozent auf den Einkauf bekommen. Schöööön! Ich bin so happy. ♥ Geschenk von Mama und mir an mich. :)


Das eindeutig hilfreichste Geschenk dieses Jahr: Meine zwei Foto-Tageslichtlampen. Hallelujah! Was für eine Erleichterung! Selbst bei vollkommender Dunkelheit habe ich nun die Möglichkeit, ordentliche Fotos zu machen. Das nimmt so eine Last von einem.. Nicht mehr dieser Druck, genau die zwei Stunden am Tag auszunutzen, wo das Licht sich mal gerade eben so die Ehre gibt. Als Untergrund benutzte ich im Moment noch zwei große weiße Pappen aus dem Bastelmarkt, dass ändert sich aber auch bald. Ich werde mir bis ich an einen Fototisch komme erstmal ein weißes Rollo von Ikea kaufen, welches ich dann ebenso wie die Pappen benutzen kann. Ich freue mich zumindest riesig. Niemals hätte ich es für möglich gehalten, dass ich mich über zwei Lampen mal so freuen werde. O.o.. Das bloggen verändert einen! :) ♥
____________________________________________

Ansonsten gab es von Oma und Opa noch eine zauberhafte cremefarbene lange Winterjacke mit Plüsch am Kragen und endlich endlich endlich einen richtig langen, weichen, schwarzen Strickschal. Wenn ich den umbinde, bin ich bis zu der Nasenspitze weg. Ich wollte genau so einen schon die letzten zwei Jahre haben, aber immer wenn ich mir bei C&A einen kaufen wollte, war er dort ausverkauft... v______v'  Gnah...

Ich bin so glücklich wie dieses Weihnachten ausgefallen ist und bin immernoch ganz überwältigt wie großzügig meine Familie war. Ich habe die beste Familie der Welt. ♥ Was mal ganz ungewöhnlich für mich ist.. Keinerlei Kosmetik lag unterm Baum. Ich hatte diesbezüglich diesmal einfach keine Wünsche. :)



Hat sich bei euch dieses Weihnachten auch der eine oder andere Wunsch erfüllt?
Erzählt mal! :)



Eure Stephie.. ♥

Kommentare:

  1. Ich suche noch genau solche Lampen, weißt du, was es genau für welche sind? :) Jeder Tipp ist hilfreich :) Danke schön :)
    Im Übrigen: ich kann dich absolut verstehen, es ist saustressig immer auf sonnige Tage warten zu müssen und dann selbst an solchen im Winter nur zwei Stunden genug Licht zu haben, wenn überhaupt!

    AntwortenLöschen
  2. Danke für deine schnelle Antwort, das ging ja echt fix! <3 Ich werd mir die Lampen überlegen, sie sehen echt praktisch aus - ich habe hier auch genügend Platz für sie. Man, wär das ein Traum :)
    Ah, und was ich noch erwähnen wollte: die Schuhe sehen echt toll aus <3 Ich darf leider keien Absätze tragen, aber wenn ich's dürfte, ich stünde morgen bei Deichmann ;)
    Liebe Grüße und vielen Dank!

    AntwortenLöschen
  3. Das sind wirklich schöne Geschenke! :)

    AntwortenLöschen
  4. Hihihi, ich habe auch einen ghd Styler bekommen :)
    Tolle Geschenke!

    LG

    AntwortenLöschen
  5. Donkey Kong lag bei meinem Bruder und mir letztes Jahr unterm Tannenbaum ;)
    Das Spiel ist so toll, ich liebe es wirklich total, aber es verliert irgendwie an Attraktivität, wenn man es tatsächlich einmal durchgezockt hat :D

    AntwortenLöschen