Donnerstag, 29. September 2011

Reise in die Vergangenheit ♥

Huhu ihr Süßen!

Kennt ihr das auch? Ihr räumt irgendwas um, oder sortiert alte Sachen aus und dabei fällt euch etwas in die Hände, was euch schmunzeln lässt? So ist es mir vor kurzem passiert. Ich habe einen Stapel alter Kataloge aussortiert, die schon eine lange, lange, laaaaange Zeit hinter meiner Zimmertür lagen und was fällt mir dabei in die Hände? Mein Hauswirtschaftskochbuch aus der achten Klasse. Man ist das lange her und ich kann mich trotzdem noch an alle Einzelheiten erinnern. Hauswirtschaft war mein absolutes Lieblingsfach! Die Lehrerin war Bombe und hach ja. *-*  Wir hatten jeden Dienstag 2 Stunden und für den Mittwoch hatte ich mir zusätzlich auch noch das Wahlpflichtfach Hauswirtschaft ausgesucht. Zusätzliche 4 Stunden.. Sprich Mittwochs von 13:30 bis 17:30. Sechs Stunden Hauswirtschaft die Woche.. Ich müsste eigentlich die Superhausfrau sein, kann mich aber nicht mehr erinnern, wie das nochmal funktionierte. ;)

Neben den Thema Nähen war das eigentliche Kursthema kochen. So kochten wir jede Woche fröhlich in Gruppen aufgeteilt unsere Menüs und verschlangen sie hinterher gierig. Alle Rezepte die ausprobiert wurden, mussten in einem Kochbuch festgehalten werden. Auf das sorgfältige führen dieses Buches legte die Lehrerin damals extremen Wert. Immerhin machte es die Hälfte der Zensur aus. Ich will euch heute mal einen kleinen Einblick in mein Kochbuch gewähren. Einfach darum, weil ich es so niedlich finde, was ich da damals fabriziert habe. ♥






Man beachte meine Krüppelsmileys, welche unter jedem Gericht meine Meinung Kund gaben.. xD Seit der Ausgrabung dieses Fundes, wurden schon einige Gerichte von damals nachgekocht. Yummi! ♥ Da sind echte Leckerchen zwischen. Obwohl ich mich bei manchen Gerichten zwischendurch auch fragen musste, wie ich zu meiner dort bebilderten Meinung kam.


Wie ist das bei euch?
Seid ihr auch schon über Relikte aus früherer Zeit gestolpert,
die für euch etwas ganz besonderes waren oder sind?
Hattet ihr Hauswirtschaft auch als Haupt-/Fach?
Wie fandet ihr es?


Eure Stephie.. ♥

1 Kommentar:

  1. Ohh wie toll *_* Dagegen sieht mein Hauswirtschaftsortner aus wie nichts :D
    Ich hatte Hauswirtschafts als Hauptfach und habe auch Abschlussprüfung darin geschrieben. (Realschule)
    Fand es wirklich immer schön, lag vllt. an der wundervollen lehrerin die eig. mehr Mama als Lehrer für uns war. Gut, man musste schon viiel lernen aber einiges davon kann Ich wirklich heute noch anwenden! Auch mein Ess und gerade mein Kaufverhalten hat sich dadurch verändert. Im großen und ganzen finde Ich, war es das einzige und beste Fach für die Zukunft! :)

    AntwortenLöschen