Samstag, 24. September 2011

Mamis sind die Besten.. Denn sie haben Geschmack!

Es ist noch garnicht lange her, als hier Nachmittags das Telefon klingelte und ich Mama am anderen Ende ins Telefon plappern hörte. Sie war grad arbeitsbedingt im Friseurgroßhandel und machte aus privatem Interesse einen Halt in der Kosmetikabteilung. Ich muss dazu sagen, dass meine Mutti in Sachen Kosmetik nicht wirklich gut auf mich zu sprechen ist. Sie meint ich habe einfach zu viel und jedes Teil was noch dazu kommt, wäre Unsinn. An diesem Tag schien sie ihre Vorurteile aber vergessen zu haben!?! Sie verriet mir fröhlich, dass dort ein Tischchen stände, auf welchem runtergesetzte OPI Nagellacke schlummern würden.

Mit einer Engelsgeduld las sie mir alle Namen vor und ich googelte nach den Farben. Hinterher fragte sie mich, welcher mir am besten gefallen würde. Aber für einen entscheiden? Bei diesen ganzen Schönheiten, welche ich gerade erblickt hatte? Nein.. Das konnte ich nicht. Ich überließ die Wahl meiner Mama und hoffte auf ihren Geschmack. Nun musste ich nur noch ihren Feierabend abwarten.. Zuhause angekommen überreichte sie mir feierlich das begehrte Tütchen und meine Freude war groß.


Mama konnte es auch nicht übers Herz bringen, mir bei meiner Schwärmerei nur einen Nagellack mitzubringen. Damit das eine kleine Fläschchen nicht so alleine reisen musste, nahm sie kurzer Hand eine ihrer schönen Schwestern mit. Von nun an lebten beide glücklich in einer großen Herde von anderen glücklichen Nagellacken und hofften darauf, bald einen Ausflug auf den Nägeln ihrer neuen Mami zu machen. Sie sollten nicht lange warten und schon bald durfte die erste auf große Reise gehen. :)


Zu diesem Zeitpunkt war die kleine "Hong Kong Sunrise" also schon 5 Tage mit ihrer Mama unterwegs und sah dementsprechend ermüdet aus. Da man unter Geschwisterchen auch keinen Neid erzeugen will, durfte jetzt die andere Schwester ihren ersten Schritt in die große weite Welt machen.


Doch ihre Mama war unvorsichtig und schon hatte die kleine Tapas ganz zerknitterte Kleider an. Das kommt davon, wenn man sich mit seinen Kleinen noch so spät Abends vor dem schlafen gehen beschäftigt und später mit dem Bettdeckenmonster kämpft. Dieser Kampf konnte nur ungerecht ausgehen. Weil die kleine "Can You Tapas This?" aber so schön war, durfte sie trotzdem drei weitere Tage umherwandern.

_________________________________________________________


Ich sollte Märchenerzählerin werden.. Aber immer wenn ich neue Nagellacke in meine Sammlung hole, habe ich eine ganz besondere, liebevolle Beziehung zu ihnen. Ich bin so froh, dass Mutti einen solch guten Geschmack bewiesen hat. Ich liebe diese beiden Farben und hatte sie so auch noch nicht. Besonders Hong Kong Sunrise hat es mir besonders angetan, da die Farbe je nach Lichteinfall immer anders wirkt. Mal eher rosé, dann wieder deutlich orange, im anderen Moment wieder peachy.. Hach. *-* Sogar Mama gefiel diese Farbe ausgesprochen gut an mir. :)  Auch wenn man sich mit Mamis immer mal wieder in die Wolle kriegt, sie sind und bleiben die Besten.


Eure Stephie.. ♥

Kommentar veröffentlichen