Samstag, 2. Juli 2011

Baileys-Cookie-Eiscreme! Mhhhh.. *_____*

Hey ihr Süßen!

Ich hab mich wieder in die Küche gestellt und gerührt und ums gleich zu sagen: Es wurde himmlisch! *-* Nach dem super leckeren Erfolg mit der Oreoeiscreme, habe ich mich an eine andere Sorte gewagt, weil mir der Versuch förmlich unter den Nägeln brannte. Inzwischen dürfte es ja jeder mitbekommen haben, wie sehr ich Baileys liebe. Also war es nur eine Frage der Zeit, bis auch dieses leckere Gesöff im Eis landete.




Ich gönne mir ab und zu mal das Baileys Eis von Häagen Dazs, aber es schmerzt jedes mal für 500ml Eis 4,99 € auszugeben und daher gibt es diese Köstlichkeit viel zu selten! Aber warum teuer kaufen, wenn selber machen doch so einfach, lecker und billiger ist? Und vor allem, wenn sich einem so viele Möglichkeiten auftun. Ich habe mir also nochmal den Diamant Eiszauber für Milcheis gekauft und dazu noch ein Paket amerikanische Cookies.

Anstatt 350 ml Milch mit dem Diamant Eiszauber zu vermischen, habe ich nur 300 ml genommen und die restlichen 50 ml mit Baileys aufgefüllt. Das stellte sich hinterher als genau die richtige Menge herraus. Yummi! Da ich ja freie Hand hatte und endlich mal alles zusammen schmeißen konnte, worauf ich Bock hatte, kam noch das ganze Paket der Cookies kleingehackt hinzu, sowie kleingehackte Zartbitterschokolade. Beim Einschichten der Eismasse in die Gefrierform, träufelte ich zwischen die einzelnen Schichten noch jeweils ca. 1 Esslöffel puren Baileyslikör. Ganz oben auf kamen dann grob zerbrochene Teile der Cookies und geraspelte Zartbitterschokolade drauf.




Nachdem das Ganze ca. 8-10 Stunden im Eisschrank war, wurde die erste Portion probegenossen. OMNOMNOM! Es war soooooo lecker! Ich werde das teure Häagen Dazs Eis in Zukunft links liegen lassen, denn meins war leckerer! Und vor allem viel viel mehr! Nämlich die doppelte Menge. Ich musste nur den Diamant Eiszauber für knapp 2 €  + die Cookies für knapp 1 € kaufen. Schokolade und Baileys habe ich ja grundsätzlich immer im Haus. So kostet mich gut 1 Liter Eis knapp 3 € und nicht wie von Häagen Dazs 500ml - 4,99 €.. Wucher!




Ich weiß nicht ob es durch den Alkohol kam welcher ja nun im Eis drinne war, aber das Eis war noch cremiger als das Oreoeis. Wirklich einfach nur.. vorzüglich! Ich liebe mein Baileyseis! ♥



Wäre das Eis auch was für euch?
Oder seid ihr eher die klassischen Eisverspeiser? Vanille, Schoko, Erdbeere?



Eure Stephie.. ♥

Kommentare:

  1. Hey,

    das sieht ja mal wahnsinnig lecker aus!!
    Ich wollte mir den EisZauber auch schon öfter mal holen, aber bisher hab ich mich noch nich getraut.;-)

    Schau doch mal auf meinem Blog vorbei, würde mich freuen! Ich bin noch Neuling und suche noch ein paar regelmäßige Leserinnen! (-:

    Liebste Grüße
    Lupa

    AntwortenLöschen
  2. woah.... jetzt habe ich Hunger! :D ich glaube, das muss ich auch mal ausprobieren :D ich LIEBE Baileys :D

    AntwortenLöschen
  3. LECKER!!! jetzt habe ich hunger :(( *-*

    AntwortenLöschen
  4. Genau DIESE Komposition liegt gerade in meinem Gefrierfach *gg*

    AntwortenLöschen