Sonntag, 10. April 2011

Auf den Spuren der Politik..

Hey ihr Süßen!

Ich will euch heute einfach nur ein paar Schnappschüsse zeigen, welche schon seit einer längeren Zeit auf meinem Pc vor sich hin lungern. Ich war gerade dabei, meine Bilderorder wieder ein wenig zu sortieren und dabei fielen sie mir in die Hände. Entstanden sind sie schon am 14.12.2010, als ich mit meiner damaligen Maßnahme auf Berlinbesuch war. Vom Bundesministerium für Verteidigung, ging es über ins Reichstagsgebäude. Plenarsaal, Kuppelbesichtigung und all so was. Ich fand die Führungen und Erklärungen der Betreuer wirklich sehr spannend. Aber ich war schon immer schnell für so etwas zu begeistern. Ausflüge mit der Schule in irgendwelche Ministerien, Museen oder Ausstellungen, wo die anderen nur gelangweilt in der Ecke rumstanden? Für mich genau das richtige. Ich liebte Geschichte und Politik.

Ich könnte mich in den Allerwertesten beißen, dass ich gerade zu dieser Zeit keine ordentlich funktionierende Kamera hatte, welche dann auch noch vor Ort komplett den Geist aufgab. GRRR.. HASS! Da ist man das erste mal in seinem Leben in Berlin und kann dann keine typischen Tourifotos machen... v.v


Alles in allem war es ein ganz toller Tag. Sehr informativ und im Anschluss durch die Freizeit die wir noch hatten, sehr kalorienreich. Wir in Hamburg brauchen dringend einen Dunkin' Donuts!!! Ich verband den Berlinbesuch mit meinem ersten Besuch bei KIKO und dem loswerden des einen oder anderen Euros. Schöööööner Tag!


Eure Stephie..

Kommentar veröffentlichen