Samstag, 6. November 2010

Haul bei Rossmann, Budni und Karstadt..

Ich war gestern mal wieder unterwegs und habe mich todesmutig in die Drogerien gestürzt. Todesmutig warum? Meine Mutti war dabei.. Das wird immer recht... Nervig?! Ich schilder euch mal das übliche Hin und Her..

_______________________________________


Mutti: "Wie lange brauchst Du denn noch? Ich will nach Hause!"
Ich: "Jaaaa... Moment noch! Ich will doch nur mal kurz gucken!"
Mutti: "Kurz ist bei dir aber schonwieder eine halbe Stunde..."
Ich: -Blick auf die Uhr- "Ohhhh.. o.O Jaja, gleich fertig! versprochen!"
Mutti: "Ich geh schonmal Richtung Kasse.. Mach nicht mehr so lange.."
Ich: Jaja.. -wieder den Regalen zuwend-
Mutti: -quer durch den Laden- "Stephanie Rieck! Jetzt ist Schluss!"
Ich: -beschämt und beladen Richtung Kasse trottel-
Mutti: "Was hast Du denn da schonwieder alles?"
Ich: "DAS BRAUCH ICH!"
Mutti: "Zeig mal her!"
Ich: -alles brav zeig und schonmal Argumente zurecht leg-
Mutti: "Was willst Du denn damit zum Beispiel bitte? -Nagellack hochhalt-
Ich: "Den finde ich schön!"
Mutti: "Du hast so viele Lacke und von dieser Farbe bestimmt schon 5 von anderen Firmen!"
Ich: "Garnicht! Die Farben sind ganz anders, oder haben ein anderes Finish!"
Mutti: -genervt und kopfschüttelnd- "AHA!"
Ich: "Genau.. Los lass nach Hause, dann kannst Du dich noch ausruhen!"
Mutti: "Jajaja...."

_______________________________________


Mütter.. Ich sags euch. v.v Egal.. Ich zeig euch erstmal meine Einkäufe. :)


Ihr könnt wie immer alle Bilder anklicken um sie größer zu sehen!


Bei Rossmann bin ich auf die Metallics LE?! [hieß die so?!] von essence gestoßen und habe mich wiedererwarten bedient. Schaut selber..



_______________________________________



Mit durften also 2 Nagellacke.. Einmal der braun/kupferne 02 Cooper Rulez! - und der silbrig/glitzrige 03 Steel Me. Da es Magnetlacke sind, musste der dazugehörig Magnet natürlich auch mit. Ich finde es aber Wucher, dass man den Magneten extra zahlen soll.. Für mich gehört er einfach dazu, wenn es schon solche Lacke gibt. Basta! Egal.. Es ist neu, es muss probiert werden. Beim probieren blieb es aber auch. Den Effekt konnte ich den Lacken so gut wie garnicht entziehen, zumindest mit diesem Magneten. Egal wie schnell ich arbeitete, es wollte kein Effekt entstehen. Ich ditschte eher ständig gegen den Lack und das obwohl ich eine sehr ruhige Hand habe, wenns ums Nägel lackieren geht. Egal.. Die Farben sehen auch so, ohne Effekt auf dem Nagel eigentlich ganz hübsch aus. Vor allem decken sie in einer Schicht. Ich werde mal versuchen, sie mal zum stampen zu verwenden.



Als ich die Preview zu der LE sah und die glitzernden Lippenstifte erblickte, musste ich fast lachen, weil ich dachte das soll ein Scherz sein. Sorry aber Glitzerlippenstifte? Im Laden schaute ich mir die Schreckgespenster mal an und musste immernoch lachen. Außer beim schwarzen.. Als ich den Tester mal auf der Hand swatchte, kam der Lippenstift garnicht mehr so glitterig rüber, wie er in der Hülle aussah. Auf den Lippen kommt er eher sheer und tot raus. Man wirkt krank, leicht creepy, etwas düsterer. Haltet mich für komisch, aber ich mags gerne. Zu bestimmten Make-Up's passt das einfach. Zumindest passt es zu meiner Person.. o.O Ich mag den Lippenstift.



Mein Puder war auch mal wieder alle, also musste ein neues her. Ich benutze schon seit geraumer Zeit das Soft Compact Powder von Manhattan und kann es jedem hellen Häutchen nur empfehlen. Es deckt mittelstark, mattiert zuverlässig, hält auch einigermaßen lange, sprich man glänzt nach 1 Stunde nicht wieder und das wichtigste, es ist sehr sehr hell! Die Nuance 0 transparent passt perfekt. Auch bei meiner sehr hellen Haut..

_________________________________________________________


Weiter gings zu Budni.. Da durften dann auch noch ein paar Kleinigkeiten mit. ;)



Bei Budni gab es dann also etwas Farbe für die Lippen. Als erstes kam ich auf die "Reduziert-Körbe" zu und habe mich beherrscht. Ich habe alles bis auf einen Lippi wieder ganz brav weggelegt. Tschaka! Bei dem Lippenstift aus der Ozeana LE für 1 Euro konnte ich nun aber nicht anders und habe ihn adoptiert. Eine ganz ganz tolle, natürliche Alltagsfarbe, die den Lippen einen tollen Frischekick verleiht.

Der p2-Lippi war ein "Ich-versuchs-einfach-mal-Kauf". Ich bin in der Vergangenheit mit den p2 Lippenstiften einfach nicht warm geworden. Schon nach kurzer Zeit matschten sie nur noch so in ihrer Hülle von A nach B.. FAIL! Mal sehen wie sich dieser verhält. Es ist der dunkelste aus dem Sortiment. Gerade zu meiner hellen Haut, kombiniert mit einem sehr nuden Make-Up und bei diesem Wetter finde ich es seeeeehr schick. -herz-



Habe ich schonmal erwähnt, dass mein Budni komisch ist? Er hat das neue Sortiment, aber das alte irgendwie auch noch. o.O Der essence colour & go Nagellack - 25 Glisten Up! sollte doch eigentlich aus dem Sortiment gehen, oder? Es sind allgemein noch einige der alten "aussortierten" Sachen im normalen Sortiment zu finden.. Was solls. Den Glisten Up! habe ich mir mitgenommen, um ihn als Effektlack über anderen Lacken zu verwenden. Er hat eine sehr sehr sheere Grundfarbe und blau/grüne Flakes. Sieht auf dunklen Lacken bestimmt toll aus!



Da kam der Weihnachtsfreak in mir wieder hoch.. Ich fand diese Flocken so süß und finde beim verpacken der Weihnachtsgeschenke sicherlich Verwendung für sie! Ich bin ein Verpackungsopfer.. Bei mir ist ein Geschenk erst richtig verpackt, wenn es vor Kitsch nur so strotzt! Ò.ó Andere Leute lachen mich dafür aus... v.v

_________________________________________________________

Mein letzter Weg führte mich dann noch zu Karstadt. Auf der Suche nach einem neuen Überlack. Mein letzter, der Manhattan Pro Shine Top Coat, war ja wohl totaler Obermist. Mit ihm schlug jeder, aber wirklich egal welcher Nagellack, immer Blasen! Das Nägel lackieren machte keinen Spaß mehr! Ich durchforstete also das Internet nach Ersatz und wurde recht schnell fündig. Jipi! Es wurde also dieses kleine Schätzchen..




Das 60 Sec. Wunder von Misslyn. Ein Lack, über welchen ich nichts schlechtes im Internet finden konnte. o.O Mit dem Gedanken der muss ja gut sein, kaufte ich ihn mir also für 6,99 Euro.




Nach dem ersten benutzen kann ich sagen: "Danke Misslyn! Keine Bläschen, toller Glanz, schnell getrocknet, wird geliebt!" Ab jetzt mein neuer, heißgeliebter Fav-Überlack!

_________________________________________________________

Ich scrolle grad nochmal meinen Post durch und muss sagen: "Ihr Armen!".. Mal wieder viel zu lang geworden. v.v Mir fällts immer so schwer mich kurz zu fassen.. Ich rede einfach zu gerne! Frauenkrankheit?! o.O


Habt ihr vielleicht auch eins oder vielleicht sogar mehr dieser Sachen?
Seid ihr damit zufrieden oder war es ein Flopeinkauf?


Eure Stephie..

Kommentare:

  1. Also ich habe sowohl das Puder (seit Jahren mein Lieblingspuder <3), wie auch den Nagellack "glisten up!" - und bin mit beiden mehr als zufrieden! :)

    Zu den Metallics-Nagellacken habe ich aber letztens irgendwo auf nem Blog gelesen, dass ein einfacher Kühlschrankmagnet oder so auch ausreicht! Vielleicht hilft dir das ja weiter ^^

    Aber ansonsten gefällt mir die Farbe "Copper Rulez!" auch sehr gut - ich hab ja auch schon den passenden Jumbo-Eye-Pencil (:

    ... nicht nur du verfasst so lange Texte :'D ich kann das auch sehr gut ^^"

    Liebe Grüße,
    Sui

    AntwortenLöschen
  2. ich hab den silbernen geholt und den schwarzen habe ich dann doch nich genommen weil ich fand der verteilt sich nich so gleichmäßig auf den lippen bei dem silbernen sieht man das nicht^^

    AntwortenLöschen
  3. Mit den p2 Lippenstiften wirst du sicher deine Freude haben. Dort hat man die Rezeptur geändert und sie sind jetzt fester.

    AntwortenLöschen